WhatsApp Tarif 1500 mit 15 Euro Startguthaben

Starter Set WhatsAll 1500

WhatsApp Tarif: WhatsAll 1500:

Volle Flexibilität mit WhatsAll 1500

Kommunizierst Du sowieso den ganzen Tag mit Deinen Freunden über WhatsApp? Dann schaue Dir doch einmal den Tarif WhatsAll 1500 an. Alles, was Du dafür brauchst, ist eine WhatsApp Prepaid Karte, und schon kannst Du günstig und flexibel surfen, SMS verschicken und telefonieren. Und natürlich wie gewohnt via WhatsApp chatten. Und das Ganze ohne Vertragslaufzeiten bei voller Kostenkontrolle, ganz einfach über die kostenlose App.
Wir nehmen hier für Dich den Tarif WhatsAll einmal genauer unter die Lupe und stellen Dir die wichtigsten Funktionen und Vorteile vor.

WhatsAll 1500 – So funktioniert es:
Beim Tarif WhatAll 1500 bekommst Du für 10 Euro 1500 Einheiten, die Du dann einen Monat lang ganz flexibel zum Telefonieren, SMS schreiben oder Surfen mit 21,6 MBit/s LTE nutzen kannst. Dabei entspricht eine Einheit entweder einem Megabyte Daten, einer Minute Telefonieren oder einer SMS.
Das Gute bei WhatsAll 1500: Du musst Dich hier nicht auf ein Paket mit fixen Kontingenten festlegen, sondern kannst die Einheiten ganz frei für das einsetzen, was Du auch wirklich mit deinem Handy machst. Und das kann sich schließlich ja auch zwischenzeitlich einmal ändern. Vorbei also die Zeiten, in denen das Datenvolumen längst aufgebraucht ist, während Du noch Dutzende von SMS schreiben oder stundenlang telefonieren könntest. Du entscheidest, was Du brauchst und bekommst für Dein Guthaben jeden Monat den genau für Dich passenden Mix.

Und wenn Dein Guthaben vor Ablauf des Buchungszeitraums aufgebraucht sein sollte, kannst Du mit gedrosselter Geschwindigkeit weitersurfen und auch wie gewohnt WhatsApp Nachrichten lesen und verschicken. Oder Du buchst Dir für den verbleibenden Zeitraum flexibel zusätzliche Einheiten.

Vorteile der WhatsApp SIM mit dem WhatsAll 1500 Tarif:
– Prepaid Karte ohne Laufzeiten oder Kündigungsfristen
– Volle Kostenkontrolle
– 1500 Einheiten, die flexibel einsetzbar sind (1 Einheit = 1 MB/ 1 MIN/ 1 SMS)
– 3G-Netzabdeckung durch Freischaltung im O2 und E-Plus Netz
– Highspeed Internet – Surfen mit 21,6 MBit/s LTE
– Jederzeit EU-weit WhatsApp nutzen, und unabhängig von Guthaben oder WLAN

WhatsApp StarterpaketLos geht´s: Freischaltung und Aufladen der WhatsApp SIM Karte:

Im WhatsApp SIM Starterpaket findest Du eine so genannte Triple SIM (3-in-1 SIM Karte) für Smartphones und eine Nano SIM Karte für Geräte von Apple. Die Karte kannst Du dann ganz einfach unter https://www.whatsappsim.de/sim-freischalten/sim-karte-aktivieren freischalten.

Für die WhatsApp SIM gibt es ein Startguthaben von 15 EUR, so dass Du auch gleich loslegen kannst. Voreingestellt ist der Tarif WhatsAll 1500, den Du aber im Folgemonat dann auch gegen einen anderen WhatsApp Tarif tauschen kannst.

Und künftig kannst Du Dein Guthaben dann auf verschiedene Arten aufladen:
– über eine Guthabenkarte
– via Cashcode (erhältlich bei vielen Supermärken, Drogerien und an Tankstellen)
– per Überweisung oder am Bankautomaten

Am einfachsten machst Du es Dir, wenn Du Dir die WhatsAPP SIM App auf Dein Handy lädst, über die Du auch immer über Dein aktuelles Guthaben im Bilde bist und jederzeit die Tarife wechseln kannst.

Die WhatsAll Tarife im Überblick – Basis Tarif, WhatsAll 400 und WhatsAll 1500
Außer dem WhatsAll 1500 stehen Dir noch zwei weitere Tarife zur Verfügung. Beim Basis Tarif kannst du für nur 9 Cent pro Minute in alle Netze telefonieren oder eine SMS verschicken. Und dazu natürlich unbegrenzt WhatsAppen. Dieser Tarif greift, wenn keine andere Option gebucht wurde. Und der WhatsAll 400 funktioniert im Prinzip genauso wie der WhatsAll 1500, nur dass es für 5 Euro 400 Einheiten gibt, statt für 10 Euro 1500, die du innerhalb von vier Wochen ausnutzen kannst. Auch hier kannst du die Einteilung der Einheiten frei wählen zum Surfen mit 21,6 MBit/s LTE, Telefonieren oder Simsen. Und Du kannst unabhängig vom Guthaben EU-weit unbegrenzt WhatsApp Nachrichten verschicken.

Ob Basis Tarif, WhatsAll 400 oder WhatsAll 1500 – mit diesen Prepaid Tarifen hast Du die volle Flexibilität ohne langfristige Bindung zu einem unschlagbaren Preis.WhatsApp Tarife

Fazit: Der WhatAll 1500 Tarif für kostenbewusste WhatsApper
Wer sich nicht gerne mit langen Vertragslaufzeiten an einen Anbieter bindet oder mit den meist starren Paketen vieler Tarife nicht zurechtkommt, der wird mit den Prepaid Tarifen von WhatApp gut fahren. Nutzer können einfach zwischen den verschiedenen Tarifmodellen wechseln und monatlich ihr ganz individuelles Wunschkontingent nutzen. Der WhatAll 1500 Tarif bietet volle Kostenkontrolle und Flexibilität in der Nutzung der Einheiten für Daten, SMS und Telefonie.

15 Euro StartguthabenDu sparst bei dieser Aktion bares Geld. Denn das Starterpaket kostet nur 10,00 Euro, verrechnet man das Startguthaben im Wert von 15,00 Euro bekommst Du quasi 5 Euro geschenkt.

>> Zum Anbieter



Anzeige